Sandra Marx

Qualifikationen

  • Mediatorin BM, BAFM
  • Zertifizierte Mediatorin gemäß §2 ZMediatAusbV
  • Wirtschaftsmediatorin (IHK)
  • Familienmediatorin (IMS)
  • Schulmediatorin Mediationszentrale München MZM (Gewinner des Innovationspreises 2020 des BM)
  • ILP-Coach (ILP-Schule Augsburg)
  • Supervisorin (EHV)
  • Dynamic Facilitator (narrativum)
  • Heilpraktiker für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz

 

  • Konflikte in Planungsverfahren lösen (Multi-Interessenkonflikte) (IHK)
  • Crossgenerational Mediation (Dr. I. Lütkehaus)
  • Elder Mediation (BM)
  • Mediation mit Kindern (MZM)
  • Mobbingprävention und -Intervention (fairaend)
  • Kinderinterview in Trennungs- und Scheidungssituationen (IMS)
  • Krisenintervention (Rettungsdienstschule Oliver Menz)
  • Umweltmanagement-Fachkraft (UMF, TÜV), Qualitätsmanagement-Auditorin (QMA, TÜV)
  • Diplom-Kauffrau univ. (Studium der Wirtschafts-und Sozialwissenschaften)

Nach Abschluss meines Studiums der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften war ich viele Jahre im Qualitäts- und Umweltmanagementbereich in verschiedenen Unternehmen tätig. Seit einigen Jahren beschäftige ich mich vorwiegend und aus Überzeugung mit Konfliktmanagement und -beratung, Kommunikation und Mediation. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder.

Der Mensch und zwischenmenschliche Interaktion stehen im Fokus meiner Arbeit. Ich bin überzeugt davon, dass jeder gesunde Mensch über die geeigneten Ressourcen verfügt, eine gute Ausgangsbasis für die wichtigen Dinge des Lebens zu legen: Erfolg und Zufriedenheit, gute und für alle gewinnbringende Beziehungen zu anderen Menschen – und auch zu sich selbst.

Ich bin Mitglied im

und Mediatorin in der